FAQs

Was sind genau die Zutaten von h-SUN+?

Feinster Arabica Kaffee

Die Kaffeebohnen stammen aus Afrika und Südamerika um einen sensorisch gleichbleibenden Geschmack zu gewährleisten. Im Röstverfahren bilden sich die verschiedensten natürlichen Geschmacks-, Farb- und Aromastoffe.

Grüner Kaffee

Der aus Spanien stammende Kaffee besteht aus dem ungerösteten, getrockneten Kern der Kaffeefrucht.

Vitalpilze Reishi und Maitake

Die Pilze stammen aus verschiedenen Anbaugebieten und enthalten vor allem hochwertige Vitalstoffe und wertvolle Polysaccharide. Es handelt sich hierbei um Heißwasser-Extrakte, die danach sprühgetrocknet werden. Anerkanntermaßen ist das die bisher beste bekannte Methode die so wertvollen Inhaltsstoffe für uns in dieser Form nutzbar zu machen.

Da wir zu unterschiedlichen (Jahres-) Zeiten größere Mengen dieser hochwertigen Rohstoffe ordern, muss für unsere Teampartner und Kunden hohe Qualität immer gewährleistet sein. Aus diesem Grund können und wollen wir uns nicht auf bestimmte Anbauregionen begrenzen, sondern stellen die Qualität in den Vordergrund! Bzgl. der Pilze haben wir nach einem langen und gründlichen Auswahlverfahren und sehr vielen Tests unseren jetzigen Anbieter ausgewählt. Dieser Anbieter hat mit Abstand die beste Qualität. Die Pilze werden nur von wenigen, ausgewählten Produzenten bezogen. Zusätzlich wird jede Lieferung mikrobiologisch untersucht, um Belastungen der Ware von vornherein auszuschließen.

h-SUN+ wird nach den strengen Kriterien der ISO 22000:2005 produziert. Bei der ISO 22000:2005 handelt es sich um ein weltweit gültiges Managementsystem für Lebensmittelsicherheit. Die Zertifizierung erfolgt durch akkreditierte Zertifizierer, z. B. in Deutschland durch DQS oder TÜV. Damit ist die Produktqualität zusätzlich sichergestellt.

Acai

Die aus Südamerika stammende Acai-Beeren sind Früchte der Kohlpalme. Sie liefert dem Körper wichtige Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente.

Acerola

Die aus Südamerika stammende Acerolakirsche ist besonders reich an Vitamin C.

Alle unsere hochwertigen Rohstoffe werden von zertifizierten Lieferanten bezogen und strengen internen Kontrollen unterzogen. Dazu zählen regelmäßige mikrobiologische Untersuchungen und Kontrollen auf Schwermetalle und andere Belastungen. Für jeden Rohstoff sind Zertifikate, welche u.a. die Freiheit von Gentechnik und Bestrahlung bestätigen, im Haus.

Was sind die Zutaten von h-ONE+?

Den größten Anteil stellt der Aroniasaft mit 80%. Die Aroniabeere wird aus verschiedenen Anbaugebieten bezogen. Soweit es die Erntevolumen zulassen, stammt unsere Aronia aus Deutschland.

Die Kräutermischung ist speziell für uns zusammengestellt und unterliegt strengsten Kontrollen, was Qualität und Zusammensetzung angeht.

Welche Vitamine enthält h-ONE+?

h-one+ enthält Vitamin B1, 2, 3, 5, 6, 12, Folsäure, Biotin (Vitamin H), Vitamin C, Coenzym Q10, L-Carnithin.

Worauf wirken verschiedene Vitamine?

Vitamin B6            
A                                
E                                
B2 (Riboflavin)
C                                
Calcium                    
Magnesium                
Coenzym Q10            
D                                
Melatonin                
L-Carnithin            
Biotin (Vit. H) 
Energiestoffwechsel                               
Augen                                             
Schutz oxidativer Stress                          
trägt zur Verringerung von Müdigkeit/Ermüdung bei
Immunsystem                                       
Zähne, Knochen                                    
ebenso                                            
Haut                                              
hilft, Kalzium zu transportieren (Studie Spiegel Online 11.7.)
Anti-Aging-Hormon                                      
besserer Umsatz der Fettsäuren im Körper          
Haare, Haut, Energiestoffwechsel, Nervensystem   

Welche Spurenelemente enthält h-ONE+?

Selen, Zink, Mangan und Magnesium

Woraus wirken Spurenelemente positiv, wofür sind sie da?

Magensium     
Mangan             
Selen             
Zink                
Verringerung von Müdigkeit, Elektrolytgleichgewicht, Energiestoffwechsel, Nervensystem, Muskelapparat, Eiweißsynthese, Knochen, Zähne, Zellteilung                                   
Schutz vor oxidativem Stress, Energiestoffwechsel, Bindegewebe, Knochen                                                                                                              
Haare, Nägel, Immunsystem, Schilddrüse, oxidativer Stress                                                                                                                            
Säure-Basen-Stoffwechsel, Kohlenhydrat-Stoffwechsel, DNA-Synthese, Fettsäurestoffwechel, Fruchtbarkeit, Knochen, Haar, Nägel, Haut, Sehkraft, Testosteronspiegel, oxidativer Stress 

Wieviel kcal hat eine Messkappe h-ONE+ (Einzeldosis 20 ml)?

Eine Einzelsdosis hat 19 kcal.

Wann sollte ich h-ONE+ trinken?

h-ONE+ ist Nährstoffpower pur! Je nach Lebensstil, Konstitution, Ernährungsweise, Lebensalter, Gesundheitszustand und auch psychischer Verfassung (z.B. bei Stress, Anspannung etc.) kann der Körper unterschiedlich reagieren.
Wir empfehlen h-ONE+ gleich morgens – aber nicht auf leeren Magen - zu trinken, damit unser Körper mit allen wertvollen Inhaltsstoffen versorgt wird. Manche nehmen es vor dem Frühstück – manche mit und manche Nutzer danach. – hier gibt es kein „besser oder schlechter".
So kann es passieren, dass Menschen mit „empfindlichen Magen" oder eben den o.a. Kriterien – wenn sie h-ONE+ Morgens auf nüchternen Magen nehmen – leichte Übelkeit verspüren. Das kann eine Reaktion sein, die vermieden werden kann, wenn h-ONE+ zum Essen getrunken wird.
Es gibt viele Anwender, die uns Rückmeldung gegeben haben, dass sich dieses Phänomen ändert, wenn sie sich eine gewisse Zeit mit diesen hochwertigen Vitalstoffen versorgt haben.

Es gibt aber auch viele Kunden und Teampartner, die h-ONE+ bei Bedarf trinken: wenn sie fühlen, dass eine Grippe im Anmarsch ist, wenn sie nachmittags mehr Energie haben wollen, wenn sie abends vor dem Schlafengehen den Körper die ideale Basis zur Erholung bieten möchten – das ist individuell und sollte persönlich ausprobiert werden.

Kann ich h-ONE+ auch überdosieren?

Wenn Du h-ONE+ mehrmals am Tag in der 20 ml Dosierung trinkst ist bei einem Erwachsenen mit normaler Konstitution kaum eine Überdosierung möglich. Aber unser Körper reagiert z.B. nach einer Fastenzeit oder bei sehr geringem Gewicht (z.B. bei Kindern) anders und das sollten wir bedenken. Hier kann und sollte die Dosierung angepasst werden.

Wovon wir abraten, ist, dass gleich z.B. ein Glas voll h-ONE+ getrunken wird.

Wir haben schon begeisternde Feedbacks von Produktnutzern erhalten, die mit 10 ml gestartet sind, die Dosierung dann sukzessive erhöht und über enorme positive Veränderungen berichtet haben (schaue einfach einmal bei „Feedbacks" im internen Bereich). Es kommt also nicht immer auf die Masse an ...

Wie sollte h-ONE+ getrunken werden?

h-ONE+ kann eine absolute Bereicherung sein, die Dich dabei unterstützt einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Ob Du es pur oder verdünnt mit Wasser oder Säften (die möglichst nicht gezuckert sein sollten) trinkst, ihn in Cocktails (probiere einmal die Mischung aus h-ONE+, Mineralwasser und Prosecco – das ist köstlich!) oder Soßen mischt, ihn in das Salatdressing rührst oder Eis für die Kinder daraus machst – es ist vielseitig einsetzbar und tut deiner Gesundheit gut!

Trinke h-ONE+ wie Du ihn magst – und im Sommer gefroren als Eis für uns und die Kinder nicht nur eine Erfrischung, sondern zusätzlich noch einen Beitrag zur ganzheitlich gesunden Lebensweise ...

Was ist drin in h-SUN clean I?

h-SUN clean I enthält Flohsamen, Resistente Stärke, Reiskleie, Inulin, Methylsulfonylmethan (MSM) Aloe Vera, Eichenrindpulver, Jod aus Kelp Extrakt, Stevia und Vitamin B12.

Flohsamen (Plantago ovata, auch „Psyllium" genannt) wird bereits seit der Antike als gesundes, ballaststoffreiche Nahrungs- und Sättigungsmittel verwendet. Die Hülsen binden reichlich Flüssigkeit und beginnen dadurch aufzuquellen. Ihre Schalen können dabei das meiste Wasser binden.

Vitamin B2 in clean I leistet einen Beitrag zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu normalen Schleimhäuten.

Kelp ist eine ausgezeichnete Quelle für Mineralien und Spurenelemente aus dem Meer, vor allem für Jod.

Jod ist Bestandteil des Schilddrüsenhormons und trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei

Methylsulfonylmethan (MSM) ist eine organische Schwefelverbindung, die den menschlichen Körper mit wertvollem natürlichem Schwefel versorgen kann.

Aloe Vera - ein uraltes Naturheilmittel ist seit einigen Jahren zu größtem Ruhm gelangt. Äußerlich wie innerlich wird Aloe Vera zur Nahrungsergänzung eingesetzt und ihr werden wahre Heilkräfte zugesprochen: Immunstärkend, gesund und schmerzlindernd soll sie sein, ein Balsam für den umweltbelasteten Menschen.

Eichenrindenpulver unterstützt die Wundheilung. Bei der inneren Anwendung, wie hier in clean I, beugt sie Entzündungen (Katarrhen) des Magendarmtraktes vor.

Reiskleie ist ein glutenfreies Nahrungsmittel. 100 Gramm Reiskleie enthalten einen besonders hohen Anteil an Ballaststoffen. Zudem enthält die Reiskleie reichlich Vitamine (Vitamin B1, B3 und B6, Vitamin E, Folsäure), Mineralien (Magnesium, Phosphor) und sekundäre Pflanzenstoffe.

Was ist drin in h-SUN clean II?

h-SUN clean II enthält eine Kombination von präbiotischen und probiotischen Zutaten mit 24 besonders ausgewählten probiotischen Bakterienstämmen in hohen Keimzahlen, Kräutermischung, Grapefruitkernextrakt, Ling Zhi, Traubenkernextrakt, Zuckerrohr und Zuckerrohrmelasse aus hochwertigen Rohstoffen.

24 Bakterienstämme u.a Bacillus subtilis, Bifidobacterium animalis, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium infaltis, Bifidobacterium lactis, Enterococcus faecium, Lactabacillus acidophilus.  

Grapefruitkernextrakt gilt schon lange als Geheimtipp im Kampf gegen Bakterien, Pilze und Viren.

Traubenkernextrakt enthält OPC und damit ein ganzheitliches Heilpotential.

Ling Zhi enthält vor allem hochwertige Vitalstoffe und wertvolle Polysaccharide.

 

Wie oft und wie lange kann ich die beiden Produkte nehmen?

Es soll keine Dauereinnahme erfolgen, sondern als vierwöchige Kur eingenommen werden. Solch eine Kur kann man rund zweimal im Jahr durchführen.

 

Wie sieht der hajoona Bestellprozess aus?

Sämtliche Produkte können ganz einfach per email oder Fax über einen Antrag, online im Shop oder einen entsprechenden Bestellschein bestellt werden. Für Endkunden gibt es einen speziellen Kundenantrag. Für Personen, die auch als Teampartner arbeiten wollen, gibt es den Teampartner Antrag. Teampartner erhalten ihre Produkte ca. 15-16% vergünstigt.
Wenn Sie Kunde oder Teampartner werden wollen, füllen Sie einfach das Kontaktformular auf dieser Webpage aus, wir melden uns bei Ihnen.

Wie gelange ich in den hajoona Shop?

Jeder Teampartner erhält mit seiner ersten Bestellung Zugang zum hajoona Shop. Hier können weitere Produkte, Bücher und Werbemittel bestellt werden.

Welche Produktpakete gibt es?

Für die beiden Produkte h-ONE+ und h-SUN+ gibt es Bestellmöglichkeiten wie folgt:

  • Einzelprodukt h-ONE+ oder h-SUN+
  • Abo für drei Monate h-ONE+ oder h-SUN+ oder jeweils 1 Produkt
  • Abo für 12 Monate, ebenso

Und für Teampartner zusätzlich

  • Duo Packungen: jeweils 2 x h-SUN+ oder h-ONE+ in einem Monat
  • Basic Packs mit jeweils 3 x oder 6 x h-ONE+
  • Basic Packs mit jeweils 3 x oder 6 x h-SUN+
  • Basic Pack je 3 Produkte h-ONE+ und 3 x h-SUN+
  • Master Packs mit jeweils 12 Produkten h-ONE+ oder h-SUN+
  • Master Packs mit jeweils 12 x h-SUN+ und 12 x h-ONE+
  • Master Packs mit 24 x h-ONE+ oder 24x h-SUN+
  • Business Pack mit jeweils 12 x h-ONE+ und h-SUN und jeweils 8 x Darmkur (beide Produkte)

Wie lange dauert es, bis meine Lieferung bei mir ist?

Je nach Bezahlart (Vorkasse, Kreditkarte, Einzug) unterschiedlich. Bei der Vorkasse zB. wird der Versand erst ausgelöst, wenn der Geldeingang erfolgt ist. In der Regel ist eine Lieferzeit von 2-3 Werktagen sicher eine seriöse Angabe.

Was passiert, wenn mein Päckchen beschädigt bei mir ankommt?

Beschädigte Ware bitte sofort fotografieren, damit wir den Versandpartner damit konfrontieren können. Schäden umgehend melden, die meisten Versender haben eine Frist von 14 Tagen. Danach wird keine Reklamation mehr angenommen.

Was passiert bei einer Fehllieferung?

Wenn Sie Ware erhalten haben, die nicht ihrer Bestellung entspricht, bitte senden Sie uns den Lieferschein zu. Sollten Lieferschein und Inhalt des Paketes nicht übereinstimmen, bitte senden Sie uns außerdem noch ein Foto von der Lieferung. In der Regel nehmen wir das Paket auf unsere Kosten zurück und senden Ihnen umgehend Ihre bestellte Lieferung.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten betragen in der Regel 6,90 € innerhalb von Deutschland (pro Paket), nach Österreich versenden wir für 8,90 € pro Paket. Ab 4,5 kg. erhöhen sich diese Preise auf 16,90 € DEU und 18,90 € CH/AUS.

Was ist, wenn sich meine Adresse ändert?

Adressänderungen geben Sie uns am besten kurz und formlos über die email Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! durch. Ihre Bankverbindung können Sie auch im internen Bereich der Homepage unter „mein Konto" selbst ändern.