Silver President

Isabella Runge

Alles unter einem Dach - Isabella Runge ist hajoona Silberpräsidentin

Isabella Runge kam 2017 zu hajoona, und hat fast 20 Jahre Erfahrung als ganzheitliche Therapeutin und Trainerin in der Erwachsenenfortbildung. Die Österreicherin aus Wien ist extrem vielseitig und freut sich bei hajoona all das gefunden zu haben, was ihr wichtig ist, um „urbanes Wohlbefinden“ zurück in die Großstadt zu bringen.

 

Eine Frau mit vielen Schokoladenseiten

Isabella Runge ist eine Frau mit vielen Seiten. Sie schafft es Lebensfreude mit Ehrgeiz und Verbindlichkeit zu verknüpfen. Sie ist leidenschaftliche Harley Davidson Fahrerin, liebt shopping, hat Hunde und Katzen und ist gleichzeitig Business-Frau, Coach und Therapeutin. Sie sprüht vor Energie und Leichtigkeit und hat dabei ihren Fokus fest im Visier.

 

Eigenverantwortung und Potential stärken

Anfangs kam sie skeptisch zu einem hajoona Startertraining in Graz. Dort erlebte sie hajoona Chief Sales & Marketing Andrej Uschakow und war zunächst verblüfft darüber, dass dieser ebenso redegewaltig auftrat, wie sie selbst es kann. Überzeugt hat sie schließlich, dass sie bei hajoona die Gelegenheit sah, die Beratung hin zu einer gesunden Lebensweise, mit dem geschäftlichen Erfolg zu verbinden. „Viele Menschen beklagen sich nur und schaffen es nicht, ihr Leben sowohl gesundheitlich als auch beruflich in positive Bahnen zu lenken. Der Ansatz von hajoona, Menschen in ihrer Eigenverantwortung zu stärken, ihnen zu helfen, ihr eigenes Potential zu erkennen und zu nutzen, das hat mir imponiert und mich dazu bewogen, selbst ein Teil der hajoona Familie zu werden.“, so Isabella Runge.

 

Mit offenen Ohren

Das Geheimnis ihres Erfolgs sieht sie in ihrer Fähigkeit, sich in ihr Gegenüber gut hineinversetzen zu können. „Ich nutze meine Kontakte stets dazu zu ergründen, vor welchen Grenzen und Herausforderungen eine Person gerade steht. Ich bin ein guter Zuhörer und entscheide dann situativ, welche Ansprache ihr in diesem Moment weiterhelfen könnte: entweder stelle ich dann die hajoona Produkte in den Vordergrund oder das hajoona Geschäftsmodell des Personal Franchise. Ich würde es auf jeden Fall als unterlassene Hilfeleistung sehen, wenn ich hajoona nicht weiterempfehlen würde.“, verrät sie im Gespräch.

 

Ein Business wie ein Spiegel

Bei hajoona sieht Isabella Runge ihre eigene Persönlichkeit gespiegelt, weil sie hier einerseits ein planvolles, zielgerichtetes Business findet, eine motivierende Gemeinschaft, in der der Mensch und die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund stehen, sowie ein herzliches Miteinander auf Augenhöhe. Mit hajoona hat Isabella Runge ein Vehikel gefunden, als Leuchtturm für die Menschen in ihrem Umfeld vorauszugehen. Sie drückt es so aus: „Seelische und körperliche Ausgeglichenheit, ausgewogene Ernährung, und vieles mehr, bringe ich gemeinsam mit meinem hajoona Team in diese pulsierende Stadt. Ich will urbanes Wohlbefinden in jedes Büro, in jede Stadtwohnung und in jeden Konferenzraum bringen, um den Menschen, egal welchen Alters, wieder die Lebensqualität und den finanziellen Freiraum zurück zu bringen, den sie sich verdient haben - zusammen mit hajoona!“

Die selbstbewusste Österreicherin übernimmt auch als Führungskraft innerhalb von hajoona bereits viel Verantwortung, leitet Business Meetings und moderiert Großveranstaltungen.

 

Homepage

Facebook

 

fk-isabella-runge